merk|würdig 2020 für Jule Frielingsdorf (Aidshilfe Paderborn) und das Ehrenamt-Team der KLEiNEN SHOW der Aidshilfe Köln

merk|würdig 2020

Den diesjährigen Ehrenamtspreis merk|würdig verleiht der Vorstand der Aidshilfe NRW an Jule Frielingsdorf (Aidshilfe Paderborn) und an das Ehrenamt-Team der KLEiNEN SHOW der Aidshilfe Köln.

Mit dem Ehrenamtspreis merk|würdig zeichnet die Aidshilfe NRW Menschen aus, die durch ihr ehrenamtliches Engagement hervortreten und die Aidshilfearbeit in Nordrhein-Westfalen stark beeinflussen und prägen. Einige Informationen zu den Preisträger*innen und ihrem ehrenamtlichen Engagement finden Sie nachstehend.

  • Jule Frielingsdorf begann ihr Ehrenamt im Jahr 2012 mit einem Praktikum in der Aidshilfe Paderborn, welches sie im Rahmen ihres Studiums der Sozialen Arbeit absolvierte. Seitdem engagiert sie sich in verschiedensten Bereichen des Verbands. Als Teil des Präventionsteams führt sie mit vielen Schulklassen, außerschulischen Gruppen, Menschen mit Behinderung und Fachkräften aus sozialen, pädagogischen und pflegerischen Arbeitsfeldern Präventionsveranstaltungen durch.

    Seit April 2013 ist sie Mitglied des geschäftsführenden Vorstands der Aidshilfe Paderborn und bekleidete dort von 2015 bis 2019 auch das Amt der ersten Vorsitzenden. Durch ihre Tätigkeit in der Aidshilfe Paderborn und der Begleitung von HIV-positiven Frauen setzt sie sich im Rahmen von XXelle auch auf Landesebene für die Belange, Bedarfe und Themen von Frauen mit HIV ein.

  • Jedes Jahr kreiert das ehrenamtliche Präventionsteam des Checkpoints der Aidshilfe Köln eine eigene Show. Mit kreativer Energie und großem Engagement seitens der Ehrenamtlichen entsteht so ein 180-minütiges Programm, das als niedrigschwelliges Come-In-Angebot dient, und das bereits seit 2011. Bei 110 Plätzen im Regenbogencafé der Aidshilfe Köln ist die Nachfrage ist größer als das Angebot.

    Das Bühnenprogramm der KLEiNEN SHOW ist LGBTTIQ*-Kultur pur. Die Show ist ein Ort der Lebensstilakzeptanz und der gesellschaftlichen Diversität. Neben der Unterhaltung werden präventive und gesellschaftspolitische Akzente gesetzt. Die Show dient zur Akquise von Ehrenamtlichen ebenso wie als teambildende Maßnahme. Vor allem ist die Show aber ein Publikumsmagnet mit viel Freude für Mitwirkende wie Gäste - im besten Sinne Präventainment.

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren