Jascha Habeck 

Jascha Habeck | Mitglied im Kuratorium der Aidshilfe NRWJascha Habeck wurde im Oktober 2019 ins Kuratorium der Aidshilfe NRW berufen.

Der 38-Jährige ist Leiter der Stabsstelle Kommunikation, Marketing & Events der Handwerkskammer zu Köln. Er kommuniziert somit für viele Ohren: für Politik, Presse, Bevölkerung, Mitarbeiterstab und rund 34.000 Handwerksbetriebe in der Region Köln/Bonn.

Zuvor insgesamt 15 Jahre Journalismus, hauptsächlich fürs Radio: Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk (Hellweg Radio) und als Nachrichtenanchor bei planet radio folgte ein redaktionelles Volontariat beim hr. Anschließend war er fester Freier bei hr-iNFO, hr4 und in der Nachrichtenredaktion des heute journals. Er präsentierte zudem die Nachtausgaben der ZDF heute-Nachrichten.

Von 2017 bis Anfang 2020 moderierte der Kölner das WDR2-Mittagsmagazin. Außerdem Off-Air-Moderationen für Unternehmen und Verbände sowie die Präsentation der Reihe "Happy Hour" des WDR Sinfonieorchesters in Nordrhein-Westfalens großen Konzertsälen.

Die Arbeit regionaler Aidshilfen unterstützt Habeck seit seiner Studienzeit in Dortmund. Der Diplom-Sozialpädagoge hat sein Praxisemester bei der AIDS-Hilfe im Kreis Soest absolviert, war Mitglied der AIDS-Hilfe Frankfurt und ist aktuell regelmäßig als Ehrenamtlicher für den Checkpoint der Aidshilfe Köln im Einsatz.       

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren