2019-04-2: Einladung zum Fachtag "Chronisch krank am Arbeitsplatz" am 5. April 2019 in Dortmund

Foto: kaminka | photocase.comNicht nur Menschen im höheren Lebensalter leiden an chronischen Erkrankungen, sondern auch ein nicht zu vernachlässigender Prozentsatz erwerbstätiger Menschen jüngeren und mittleren Alters. Bedingt durch den demographischen Wandel und die damit verbundene längere Lebensarbeitszeit lässt sich vorhersehen, dass immer mehr Menschen im Laufe ihres Erwerbslebens erkranken und vorzeitig aus dem Arbeitsleben ausscheiden könnten. Hilfsmittel, ein der Erkrankung angepasster Arbeitsplatz, das Verständnis von Arbeitgebenden und dem Arbeitsumfeld sowie passende Selbsthilfeangebote können eine weitere Berufstätigkeit ermöglichen.

Im Rahmen der Fachtagung soll es NRW-weit eine Vernetzung zwischen Menschen mit einer chronischen Erkrankung, Arbeitgebenden, Beratungsmöglichkeiten und Selbsthilfeangeboten geben, um gemeinsam über das Arbeiten mit einer chronischen Erkrankung zu diskutieren und Lösungsideen vorzustellen, zu prüfen und neue zu erarbeiten. Hierzu sind interessierte Menschen aus Wirtschaft, Politik, Selbsthilfe und dem Unterstützungssystem für chronisch erkrankte Arbeitnehmende herzlich eingeladen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter chronisch-krank-arbeiten.de oder rufen Sie uns an: 0211 93304-13. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 1. März 2019.

Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren