Aktuelles


Article Thumb 2015-12-08: Weiterhin gilt: "Kondome schützen!" - Wirksame Prävention ist aber mehr!

"Mach's mit!" - so werben viele öffentliche Kampagnen seit Jahren für geschützten Sex mit Kondom. "Wir machen's ohne" erklären nun HIV-positive Aktivistinnen und Aktivisten auch aus NRW und verweisen damit auf das Konzept "Schutz durch Therapie". Das wird von der Deutschen AIDS-Hilfe und auch der Aidshilfe NRW begrüßt. Bedingung hierfür ist eine wirksame Medikamenten-Therapie. Dies stieß auf Unverständnis und Ablehnung. Kritik äußerte...

weiterlesen


Article Thumb 2015-12-01: Aidshilfe NRW begrüßt Facebook-Aktion HIV-Positiver: Wir machen’s ohne – Safer Sex durch HIV-Therapie

Seit dem 30. November 2015 erklären Menschen mit HIV auf einer Facebook-Seite: „Wir machen’s ohne – Safer Sex durch HIV-Therapie“. Am Vortag des Welt-Aids-Tages machen sie öffentlich, dass sie auf Kondome verzichten – ohne dass ein Übertragungsrisiko besteht. Ihre Botschaft: „Eine gut wirksame Therapie verhindert die Übertragung  von HIV. Sex ohne Kondom ist dann Safer Sex.“ Michèle Meyer, die Initiatorin der...

weiterlesen


Article Thumb 2015-11-30: Reinhard Klenke ist Mitglied des Landesvorstands des Paritätischen NRW

Reinhard Klenke, stellvertretender Geschäftsführer der Aidshilfe NRW, wurde am vergangenen Freitag in den Vorstand des Paritätischen Landesverbands NRW gewählt. Auf der Mitgliederversammlung am 27. November 2015 in Wuppertal wurde er gemeinsam mit sieben weiteren Kandidatinnen und Kandidaten in das 15-köpfige Gremium gewählt. Er erhielt 164 von insgesamt 342 Stimmen. Die Gewählten sind für eine Wahlperiode von 4 Jahren im Amt. Bei seiner Kandidatur...

weiterlesen


Article Thumb 2015-11-27: Familienministerin Schwesig entschärft Entwurf für Prostituiertenschutzgesetz

Der mühsam zwischen SPD und CDU/CSU ausgehandelte Entwurf für ein „Prostituiertenschutzgesetz“ ist vom Tisch. Neuer Streit in der Großen Koalition scheint programmiert.Die Familienministerin hat offenbar am Mittwoch ohne Absprache mit den Koalitionspartnern einen entschärften Entwurf in die Abstimmung gegeben. Hintergrund ist massive Kritik von Fachverbänden wie dem Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen oder dem Deutschen Juristinnenbund, aus...

weiterlesen


Article Thumb 2015-11-27: HIV-Neudiagnosen und HIV-Neuinfektionen dürfen nicht verwechselt werden - Auch in Deutschland noch Lücken bei der Prävention

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen pro Jahr ist in Deutschland in den letzten Jahren stabil geblieben. Darauf weist die Aidshilfe NRW anlässlich der vom ECDC veröffentlichten Zahlen hin. Im Jahr 2014 infizierten sich nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) wie im Vorjahr rund 3.200 Menschen neu mit HIV. Die gestiegene Zahl der HIV-Neudiagnosen – erstmals diagnostizierte Fälle von HIV, bei denen die Übertragung des Virus schon Jahre zurückliegen kann...

weiterlesen


Article Thumb 2015-11-27: WHO-Region Europa: Höchststand bei HIV-Infektionen - WHO und ECDC rufen die europäischen Länder zum Handeln auf

Über 142.000 Mal gab es 2014 in der Europäischen Region der Weltgesundheitsorganisation die Diagnose „HIV-positiv“ – die höchste Zahl seit Beginn der Zählung in den 1980er-Jahren. Dies teilten das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) und das WHO-Regionalbüro für Europa heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung zur Veröffentlichung ihres HIV/Aids-Berichts 2014 mit.Von den 142.000...

weiterlesen

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33
Termine

Hier finden Sie alle Termine und Aktivitäten der nächsten Wochen:

Termine ansehen

Adressen

Hier finden Sie die Adressen unserer Mitgliedsorganisationen:

Adressen finden

Newsletter

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren? Dann finden Sie hier mehr:

Newsletter abonnieren